Beratungstermine

Wir finden es wichtig, einmal persönlich mit dir über deine Wünsche und Vorstellungen zu sprechen und dich zu beraten. Das Beratungsgespräch dauert etwa eine halbe Stunde. Beratungstermine können selbstverständlich jederzeit auch im Vorfeld der Terminvergabe vereinbart werden.

 

Beratungstermine sind  Dienstag, Mittwoch und Freitag Vormittag um 9:00 Uhr 

mit Terminvereinbarung möglich. 

 

Möchtest du gern einen Beratungstermin mit uns vereinbaren, teile uns in deiner Mail am besten gleich eine Auswahl an Tagen mit, an denen du Vormittags zu uns ins Studio kommen könntest.

 

Weshalb Beratungstermine nur zu o.g. Zeiten möglich sind, findest du hier unter Frage 2.

 

Was erwartet dich bei unserem Vorgespräch?

 

  • Wir notieren deine Wünsche.
  • Wir besprechen die Umsetzungsmöglichkeiten.
  • Wir beantworten deine Fragen.
  • Wir füllen unser Formular "Vereinbarung über die erstellung einer Tätowierung" aus.
  • Wir machen Fotos von der Körperstelle, wo die Tätowierung platziert werden soll. Dieses Foto benötigen wir für den Entwurf.
  • Nachdem wir über deine Ideen und Wünsche und deren Umsetzungsmöglichkeiten gesprochen haben, können wir dir eine erste ungefähre Preiseinschätzung geben.

 

Was solltest du zum Vorgespräch mitbringen?

 

  • Personalausweis.
  • Überlegungen zu deinem Tattoowunsch.
  • Bilder/Fotos und Referenzbilder zu deinem Tattoowunsch (auf einem USB-Stick), falls du diese nicht bereits vorab schon in deiner Anfrage per Mail mitgeschickt hast. Portraitfotos bitte in einer hohen Auflösung.
  • Um eventuell aufkommende Fragen vielleicht schon vorab zu klären, schnuppere gern in unsere FAQ und AGB hinein.

 

Hast du eine weite Anreise zu uns (über 2 Stunden)?

 

In diesem Falle stellen wir dir frei, ob du zur Beratung bei uns im Studio vorbei kommen möchtest, oder ob wir alles per Mail und/oder telefonisch besprechen. Die Fotos, die wir von der jeweiligen Körperstelle zur Entwurfsanfertigung benötigen, schickst du uns per Mail. Das Foto sollte das gesamte Körperteil in lockerem Zustand zeigen und von weiter weg frontal fotografiert sein - bspw. solltest du den kompletten Rücken fotografieren, auch wenn dein Motiv nur auf dem Schulterblatt sitzen soll.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 Tattoostudio Stechpunkt 14-PN1801

E-Mail

Anfahrt